StartseiteUber
Unsere Köchedropdown icon
Uqonic Chefs
Shop

Übersicht

Keine Artikel

Startseite

Lotosblume mit fisch-sashimi, rettich und zitrusbrühe

BY MAURO COLAGRECO - Ästhetik und Geschmack verstärken sich gegenseitig in diesem schönen Lotus aus Fisch in einem köstlichen Teich aus Gemüsebrühe. Fisch-Sashimi mit frischen Zitrusnoten und Yuzu-Gel. Ein großartiger Start in die Menü-Reise.

Wie vorbereiten?

SERVE COLD

STEPS

  • Remove the paper under the lotus of fish and carefully place it in a soup bowl using a knife or spatula.
  • Cut small openings at the end of the combawa oil pipette and the yuzu gel piping bag. Gently season the lotus of fish with the combawa oil, a pinch of salt (or Fleur de Sel if available), and place 5 small dots of yuzu gel on top of the lotus of fish.
  • Gently remove the rhodoid circle around the lotus of fish. If needed, you can simplify this step by sliding a small scissor blade between the lotus and the rhodoid circle and cutting. Then gently remove it, while making sure the lotus stays intact.
  • Pour the citrus broth on the side of the lotus of fish when you are ready to eat. Tip: Present the citrus broth in a small jar ready for serving directly at the dinner table.
  • COMPONENTS:

    Lotus of fish, citrus broth, yuzu gel, combawa oil.

    NECESSARY EQUIPMENT:

    Palette knife, scissors.

    FROM YOUR PANTRY:

    Salt or Fleur de Sel.

    PLATE SUGGESTION:

    Soup bowl.

    PREPARATION TIME:

    10 minutes.

    Allergene

    Sojabohnen, Fisch, Sulfite, Gerste (Gluten), Kamut (Gluten), Hafer (Gluten), Roggen (Gluten), Dinkel (Gluten), Weizen (Gluten). Alle Gerichte werden in Küchen zubereitet, in denen sämtliche 14 angegebenen Allergene vorhanden sind, sodass eine Kreuzkontamination nicht ausgeschlossen werden kann.

    Gut zu wissen

    Am besten innerhalb von 24 Stunden verbrauchen. Bitte achten Sie darauf, dass die richtigen Produkte im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bitte beachten: Die Lagerung im Kühlschrank sollte bei maximal +5°C erfolgen. Wir können keine Änderungen der Gerichte oder Rezepte vornehmen.

    Weitere Infos

    Wolfsbarsch Herkunft: FR.

    Allgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärungBlog
    FacebookInstagram
    © Uqonic Chefs 2022
    BlogFAQKontakt